Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

fr

Montag, 18. Dezember 2017
REACH
Drucken E-Mail
REACH - Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe

Zum 1. Juni 2007 ist die EU-Verordnung Nr. 1907/2006 zu REACH (Registration, Evaluation, Authorisation of Chemicals) in Kraft getreten und soll bis Juni 2018 vollständig implementiert werden.

Gemäß der Verordnung müssen Stoffe, die mit einer Jahresmenge ab 1 Tonne pro Jahr in Europa hergestellt oder in die EU importiert werden, bei der Europäischen Chemikalienagentur registriert werden.

Für bereits auf dem Markt befindliche Substanzen, sog. Phase-In-Stoffe, also u.a. unsere Öle, besteht eine Übergangsregelung, sofern sie in der Zeit vom 01. Juni 2008 bis zum 01. Dezember 2008 vorregistriert wurden. Vorregistrierte Stoffe müssen ggf. erst zu einem späteren Zeitpunkt registriert werden.

Desweiteren bestehen Ausnahmen von der (Vor-)Registrierung, insbesondere in den Anhängen IV und V VO(EG) 1907/2006. Die meisten Produkte der Gustav Heess GmbH sind von den Ausnahmen erfasst. Alle unter die REACH-VO fallenden Produkte wurden von der Gustav Heess GmbH vorregistriert.

Die Gustav Heess GmbH befürwortet die grundlegenden Ziele der REACH-Verordnung, die im Einklang mit der eigenen Verpflichtung zur Förderung eines verantwortungsbewussten Gebrauchs unserer Produkte stehen.

Für Klärung weiterer Fragen zu REACH steht Ihnen Herr Schwarz gerne zur Verfügung.

 

Pharmazie

News image

Nachtkerzenöl

Nachtkerzenöl wird aus den Samen ...

mehr

Kosmetik

News image

Bienenwachs

Bienenwachs wird durch Ausschmelzen ...

mehr

Lebensmittel

News image

Reiskeimöl

Reiskeimöl (Reisöl) wird ...

mehr

Chemie/Technik

News image

Palmkernöl

Palmkernöl wird durch Auspressen ...

mehr

Bio-Produkte

News image

Granatapfelkernöl

Der Granatapfel gehört zu den ältesten...

mehr