Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

fr

Freitag, 24. November 2017
MCT-Öl
Drucken E-Mail

01_kl_Kokos02_kl_PalmMCT - Öl steht für die Abkürzung mittelkettige Triglyceride bzw. medium chain triglyceride. MCT-Öl ist rein pflanzlicher Herkunft und besteht aus einem Gemisch von Triglyceriden gesättigter Fettsäuren, hauptsächlich Capryl- und Caprinsäure. Die Substanz enthält min. 95% gesättigte Fettsäuren mit 8 oder 10 Kohlenstoffatomen.

MCT-Öl ist eine farblose bis schwach gelbliche, ölige, in Wasser unlösliche, in gängigen Lösungsmitteln und Ölen mischbare Flüssigkeit. Das Spezialöl wird für Sonderzwecke eingesetzt. Es wird in geringen Mengen Margarinen zugesetzt. Sein eigentlicher Einsatzzweck ist jedoch die Medizin und Pharmazie. Hier wird MCT-Öl als Hilfsstoff und Träger von Pharmazeutika (Miglyol) eingesetzt. Bei Störungen des menschlichen Fettstoffwechsels wird zur Reduktion der Fett- und Cholesterin-Zufuhr MCT-Öl verabreicht. MCT-Öl wird auch häufig in speziellen Fettmischungen (Muttermilchersatz) verwendet.

INCI-Bezeichnung: Caprylic/Capric Triglyceride

Spezifikationsdaten

 

Pharmazie

News image

Nachtkerzenöl

Nachtkerzenöl wird aus den Samen ...

mehr

Kosmetik

News image

Bienenwachs

Bienenwachs wird durch Ausschmelzen ...

mehr

Lebensmittel

News image

Sonnenblumenöl

Sonnenblumenöl wird aus den geschälten ...

mehr

Chemie/Technik

News image

Rapsöl

Rapsöl (Rüböl) wird aus den Samen ...

mehr

Bio-Produkte

News image

Olivenöl

Olivenöl wird aus dem Fruchtfleisch der ...

mehr